playback

Playback Battle Oldenburg – Show am 25.10.19 um 20 Uhr

Ruhm, Ehre und Erfolg!

Wer wird als SiegerIn hervorgehen?

Das Playback-Battle Oldenburg findet am 25.10.2019 wieder statt. Die TeilnehmerInnen werden lippensynchron Songs ihrer Wahl in einem gnadenlosen Wettkampf performen. Das Publikum wird diese Performances eiskalt bewerten und dadurch entscheiden, wer den Sieg einfahren wird.
Lasst euch dieses Event nicht entgehen – euer Applaus wird entscheiden!

Wenn ihr als TeilnehmerInnen auf der Bühne stehen wollt, meldet euch bei uns an unter:

playbackbattleoldenburg@gmail.com

mehr Infos ...
soulrender

Soulrender am 28.10.19 um 20 Uhr

Soulrender ist der krasse Funk im Soulpelz. Inspiriert vom britischen Acid Jazz der 90er und Neo Soul aus den Staaten, garnieren sie ihre selbstgeschriebenen Songs mit einer frischen Prise Hip-Hop. Die 9 leidenschaftlichen Musiker stehen für: fette Beats, tanzbare Songs, frische Songideen und vor allem Spaß am Spielen und Komponieren ihrer eigenen Musik. Soulrender gibt es seit 2001 und die Band hat in ihrem Bandleben bereits mehrere Preise eingeheimst, u.a. haben sie den Deutschen Rock- und Pop-Preis gewonnen. Solche Auszeichnungen sind natürlich schöne Anerkennungen ihrer Arbeit, aber wichtiger ist ihnen das Live spielen und der direkte Kontakt zum Publikum. Seit 2017 bestimmt Tina Kludig, ihre „Funk“entsprühende Frontfrau mit ihrer charismatischen Stimme, den neuen Klang der Band. Der südafrikanische Sänger Thulani Masinga ist 2018 zu ihnen gekommenen und steht der Sängerin als wahrhaftiger Soulbrother zur Seite. Die dritte Stimmgewalt geht von Anthony Carney, einem der in Bremen wahrscheinlich bekanntesten Soulsänger aus. Die frische Brise Hip-Hop kommt von Ilja Nagel, dem niederländischen Multi-Instrumentalisten. Zum Groove der restlichen Band muss nichts mehr gesagt werden; denn der ist legendär…

Besetzung:

Gesang: Tina Kludig, Thulani Masinga, Anthony Carney

Bass: Matthias Behling
Gitarre: Jürgen Block
Drums: Stephan Besl
Keys: Tim Vollmers
Percussion, Rap, Saxophon: Ilja Nagel
Saxophon: Andreas Proff

mehr Infos ...