Mittwoch, 08.12.21 – Start: 20 Uhr

Es geht ja irgendwie dann doch immer weiter.Blöder Spruch, aber trotzdem richtig – 
der Autor DOMINIK BLOH (http://facebook.com/ankerschmerz) weiß das besser, als wir alle zusammen.  
10 Jahre hat er auf der Straße gelebt und dabei sein Buch „Unter Palmen aus Stahl“ in seinem Kopf und auf Notizzetteln entstehen lassen.

Seine Lesungen sind somit auch Berichte aus seinem Leben auf der Straße, und jetzt, für die Leute auf der Straße. Spannend, aufregend, mitreißend.
Und trotz des ernsten Themas sehr unterhaltsam.Es wird an dem Abend einen Büchertisch mit freundlicher Unterstützung unserer Oldenburger Buchhandlung ISENSEE geben. 

Die Veranstaltung findet unter der Anwendung der 2-G-Regelung statt.

TicketsVVK: 16€ + Ticketgebühr unter https://ticket2go.de/e/2657
AK: 20€