GRANATE SPRITZ Premiere (Support: Señor Karoshi)

Freitag, 29. Oktober 2021 um 20 Uhr – Einlass ab 19:30 Uhr

GRANATE SPRITZ
Das ist instrumentaler Synth-Punk.Señor Karoshi
Er ist nicht mehr der Jüngste, irgendwie enttäuscht von allem, meistens müde und körperlich längst nicht mehr unversehrt. Jugendlich bleiben hat nicht funktioniert, erwachsen werden gestaltet sich leider auch nicht so einfach. Señor Kar?shi hat schon alles gesehen und immer noch nichts gelernt. Dabei ist er ein durchaus aufmerksamer Beobachter! In mal wütenden, mal amüsierten, aber immer pfiffigen Zeilen artikuliert er seine fortwährende Verwunderung über das absurde Treiben der menschlichen Zivilisation. Musikalisch wildert er dazu in allen Etappen seiner langjähri- gen Punksozialisation und ergänzt die gewohnte Gitarre-Bass-Schlagzeug- Instrumentierung neuerdings auch gerne durch elektronische Gerät- schaften. „Intelligenter Deutschpunk“ nennt sich sowas wohl heutzutage in Kennerkreisen… Dieses Musikgenre kapiert Señor Kar?shi allerdings nicht. Ist der Default-Wert deutscher Punkmusik auf „dumm“ eingestellt? Ach, Señor Kar?shi muss noch viel lernen…

VVK: 10,00 € + Ticketgebühr unter https://ticket2go.de/e/2611
AK: 13,00€

https://www.instagram.com/granate.spritz/

http://www.senorkaroshi.de

mehr Infos ...

Jakob Heymann

DONNERSTAG, 4. NOVEMBER 2021 um 20 Uhr – Einlass: 19:30 Uhr

„Hi,
endlich ist das neue Album* von Jakob Heymann da. “Volle Akkus, leere Herzen” heisst es und ich finde es ist ganz grossartig geworden. Es ist absolut keine leichte Aufgabe die Genialität von Jakob auf Konserve einzufangen, er lebt nun mal von der Improvisation, von seinen spontanen Geistesblitzen, vom Augenblick eben. Aber dieses Album schafft genau das in jedem Moment. Und dabei zeigt es auch noch auf ausgesprochen eindrückliche Weise, was für ein grossartiger Sänger und Musiker er bei all seiner herrlich bekloppten Melodramatik ist. Volle 5 Punkte meinerseits, bekommen kann man es auf www.jakob-heymann.de.
(GÖTZ WIDMANN)

Vvk: 8,00€ plus Vvk-Gebühr unter https://ticket2go.de/e/2029

AK: 10,00€

mehr Infos ...

to soma

FREITAG, 5. NOVEMBER 2021 um 20 Uhr – Einlass: 19.30 Uhr

Das Hamburger Trio kombiniert Elemente aus Jazz, Soul, Pop und elektronischen Einflüssen. Durch ihren verspielten, avantgardistischen und fließenden Stil kosten sie ihre ganz eigene Art Musik zu machen aus. Durch das Gegenüberstellen eines 70er Jahre Rhodes, jazzy Melodien, Kasettenrecorder und Backings zu einem Drumpad, Synthie-Bass und Loops verbinden sich Retro und Moderne. Düstere Texte finden sich in eleganten Melodien wieder. Zart und zerbrechlich, aber auch laut, voller Wut, Verzweiflung und Stärke.

Tickets
VVK: 8€ + Ticketgebühr unter https://ticket2go.de/e/2659
AK: 10€

mehr Infos ...

NORDKIND (Punk/Rock) & MATH ON MONDAY (Geronto/Punk)

SAMSTAG, 6. NOVEMBER 2021 UM 20:00 – Einlass: 19:30 Uhr

Math on Monday:
Man sagt, sie zählen bis Fünf und kennen nur einen Akkord, aber den können sie fast auswendig. Eins, zwei, drei, fünf – hier sind: Math On Monday. Postrock, Wave, Indie & Punk aus dem Ikea-Schrank bzw. ein Traum aus dem Klassenraum.

Nordkind:
Das Nordische, Stoische zeichnet sich bei dieser Band gleich im Titel des Debütalbums ab. Nordkind. Wie die Band selbst. Und wenngleich 2018 erst „jüngst“ gegründet, sind die Köpfe der Band hörbar musikalisch vom nordischen Wetter gegerbt. Nordkind ist nicht grün hinter den Ohren. Die Bandmitglieder beweisen bereits länger, fernab und auf Bühnen ihre Liebe zur Rockmusik. Das Ausnahmejahr 2020 wurde schließlich kreativ im Studio genutzt. Wer jetzt aber Kompositionen aus der Konserve erwartet, ist falsch gewickelt.
Tiefe, ehrliche, dem inneren Kind treu gebliebene und auf dem Album in 8 bzw. 9 authentischen Songs verpackte Mucke ist seit Februar 2021 dabei, dem Jahr hörbar mal richtig in den Arsch zu treten.

mehr Infos ...