FREAK-OUT Disco *Online Ausgabe*

Mittwoch, 22. September 2021 ab 19 Uhr

Die FREAK-OUT Disco, die ihr alle kennt findet am 22. September noch einmal online statt!
Seit Frühjahr 2020 können wir nicht mehr gemeinsam tanzen, das möchten wir jetzt mit der FREAK-OUT Disco „Online-Spezial“ ändern.
So könnt ihr von zu Hause aus den Klängen der DJ-Sets von Carlo & Ismet Tolan lauschen und mit bekannten

Gesichtern aus dem KIEK-IN feiern.Die Internetadresse, den Link zur Veranstaltung teilen wir euch am Montag vorher über die Facebookseiten der „Die! Flänzburch“, des KIEK-IN sowie der SELAM-Lebenshilfe mit.

Mehr Infos ...

Götz Widmann – Live Konzert

Freitag, 01.10.2021 um 20 Uhr – Einlass: 19:30 Uhr

Lust auf Spass? Mal wieder herzhaft lachen, losgelassen feiern, einen drauf machen und es so richtig schön übertreiben? Der Zauber persönlicher menschlicher Begegnung. Die elementare Power der Musik, guter Gedanken und lebensfroher Frivolität. 
Deutschlands unanständigster Liedermacher, zurück auf Tour. Ein Abend mit Götz Widmann ist immer wieder eine Frischzellenkur für die Seele. 
War der Sinn des Lebens nicht irgendwann mal Lebensfreude? Ab zum Spezialisten! Jetzt ist die Zeit für Glücksextasen und gute Laune. Unbeschwerte, leuchtende Stunden, singen, tanzen und einfach mal wieder Party machen, dass es kracht. 

VVK: 19€ + VVk-Gebühr https://ticket2go.de/e/2563
AK: 24€

Mehr Infos ...

FALK – Unerhört! Live in der Flänzburch

Donnerstag, 07. Oktober 2021 um 20 Uhr – Einlass: 19:30 Uhr

Unerhört! FALK geht wieder auf Deutschland-Tournee. Während große Teile der Gesellschaft sich in einem Zustand permanenter Dauerempörung befinden, versucht der Liedermacher und Musikkabarettist lieber die Absurditäten des Alltags mit einer Waffe zu bekämpfen, die so alt ist wie die Menschheit selbst: Humor – rücksichtslos und augenzwinkernd. Das gefällt nicht jedem, aber das soll es auch überhaupt nicht. Da FALK das Schubladendenken seit jeher zuwider ist, hackt er lieber mit schwarzhumoriger Freude auf alles und jeden ein und übertritt dabei gerne fröhlich die eine oder andere Grenze. Für seine Kunst erhielt der Wahlberliner bereits zahlreiche Kabarett- und Kulturpreise. Unbedingter Tipp für Menschen mit Humor: Der Besuch eines unerhört unterhaltsamen Konzertes von FALK.

VVK: 12,00 € + Ticketgebühr unter https://ticket2go.de/e/1949

AK: 15,00 €

Mehr Infos ...

Bube – Live in der Flänzburch

Freitag, 08. Oktober 2021 um 20 Uhr – Einlass: 19:30 Uhr

„Scheiß auf meine Vita, sitz am Strand und esse Pipa“. BUBE bringen am 1. Oktober ihr Debüt-Album „PIPA“ raus. Die Boys aus Leipzig spielen Discofunk mit Surf-Vibes und lassen dabei keine Pore trocken. Gefördert von der Initiative Musik und trotzdem vollkommen selfmade halten sich die Jungs an keine Regeln und machen, was ihnen gefällt: Mit trockenem Humor, verspielten Hooks und tanzbarer Überlänge lösen sich die Boys vom Mainstream und machen ihr eigenes Ding. Dabei erinnert ihr Sound immer wieder an Bands wie Parcels, Rikas und Mamas Gun.
Nach zwei Touren, diversen Live-Sessions und den Singles „Satellit“ und „Easy Touch“ ist es nun Zeit für das Debüt-Album: PIPA ist spanisch und steht für den dort so beliebten Sonnenblumenkern, der zusammen mit Freunden am Strand geknackt wird. Ein Zeitvertreib mit Freunden, eine Beschäftigung, ein Genuss. Auf PIPA geht es darum, sein eigenes Ding zu machen, sich von bekannten Strukturen zu lösen und das Leben zu genießen. 
Seit die Brüder Jay Q (Vocals) und Mat Q (Guitar) im zarten Kindesalter an illegal gebrannte CDs von Tower of Power, Stevie Wonder und John Mayer geraten sind, gibt es kein Halten mehr. Immer auf der Suche nach dem perfekten Groove, der tightesten Bassline oder der schönsten Melodie verschlägt es sie nach pseudomäßiger Schullaufbahn ans Music College in Leipzig, an der sie ihre Soulbrothers TJ (Bass) und Joe (Drums) kennen und lieben lernen. Seit 2020 ist BUBE komplett und lässt die Leute bei ihren Konzerten zappeln.

VVK: 8€ + Ticketgebühr unter https://ticket2go.de/e/2618
AK: 8-12€

Mehr Infos ...

Kai & Funky von Ton Steine Scherben mit Gymmick

Donnerstag, 14. Oktober 2021 um 20 Uhr – Einlass: 19:30 Uhr

50 Jahre TON STEINE SCHERBEN
Wenn für irgendeine deutsche Band das Wort „Legende“ angebracht ist, dann für TON STEINE SCHERBEN. 1970 spielten sie Ihr erstes Konzert beim „Festival der Liebe“ auf Fehmarn. Kurz nach dem dritten Lied „Macht kaputt was euch kaputt macht“ stand die Bühne in Flammen. Und das tut sie im übertragenen Sinn auch heute noch, wenn Gründungsmitglied Kai Sichtermann (Bass) und Funky K. Götzner (Schlagzeug seit 1974, jetzt Cajón) zusammen mit Gymmick, dem Songpoeten aus Nürnberg (Gesang, Gitarre, Piano) die unvergesslichen Songs Rio Reisers und der SCHERBEN live zelebrieren. In diesem Jahr werden die Scherben 50 Jahre alt, die Band feiert dieses Jubiläum mit einem ganz speziellen Programm. Alle Highlights seit 1970, zeitlos und frisch wie am ersten Tag, in all ihrer rauen und ungeschliffenen Schönheit. 50 Jahre Scherben, der Traum geht weiter…

Vvk: 19,00€ plus Vvk-Gebühr unter https://ticket2go.de/e/2183 oder in der Flänzburch
AK: 24,00€

Mehr Infos ...